Über das Werk der Barmherzigkeit und seinen wahren Sinn

Hl. Symeon der Neue Theologe Über das Werk der Barmherzigkeit und seinen wahren Sinn [1] Vorrede 1. Βrüder und Väter, eigentlich dürfte ich nicht wagen, überhaupt zu euch zu sprechen, noch auch die Position des Lehrers einzunehmen vor eurer Liebe. Doch wie ihr wißt – das vom Künstler gebaute Musikinstrument läßt seine Klänge nicht dann…

Συνέχιση ανάγνωσης

Geistiges Wissen und profane Gesinnung

Hl. Symeon der Neue Theologe Geistiges Wissen und profane Gesinnung [1] Die Hl. Schrift ist ein versiegelter Schatz 1. Brüder und Väter, das geistige Wissen ist gleich einem Haus, errichtet inmitten des weltlichen und hellenischen[2] Wissens, worin wie in einem festgefügten und sorgfältig verschlossenen Kasten das Verständnis der von Gott inspirierten Schriften und deren unaussprechlicher…

Συνέχιση ανάγνωσης

Heutzutage sei es unmöglich, heilig zu werden…

Hl. Symeon der Neue Theologe Dass niemand sagen soll, heutzutage sei es unmöglich, heilig zu werden [1] Quelle:http://www.prodromos-verlag.de/ Christus einst wie jetzt Derselbe 1. Brüder und Väter, viele sagen tagtäglich  −und wir selbst hören, was sie sagen  −: “Lebten wir in den Tagen der Apostel und hätten wie sie die Ehre, Christus in Person zu…

Συνέχιση ανάγνωσης

Strebt nach dem Licht!

Hl. Symeon der Neue Theologe “Strebt nach dem Licht!”[1] Quelle: http://prodromos-verlag.de/texte.html Der ewige Widerstreit von Licht und Finsternis. 1. Βrüder und Väter, ewiglich setzt sich dem Licht die Finsternis entgegen, dem Glauben der Unglaube, dem Wissen die Unwissenheit, der Liebe der Hass. Als Gott im Anfang sprach: “Es werde Licht” (Gen 1,3), und dies so geschah, da…

Συνέχιση ανάγνωσης